Sie befinden sich hier:

Jedes Kind hat ein Recht auf genügend Nahrung und eine Schulbildung.

Unsere Vision ist es, dass jedes Kind eine tägliche Mahlzeit in der Schule erhält und dass diejenigen, die mehr haben als sie benötigen, mit jenen teilen, denen das Nötigste zum Leben fehlt. Unsere Arbeit zeigt uns, dass diese Vision immer mehr zur Realität wird!

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das hungernde Kind. Wir stellen hungrigen Kindern eine tägliche Mahlzeit in der Schule bereit und arbeiten gleichzeitig daran, den Hunger dauerhaft zu überwinden. Wir tun das gemeinsam mit all jenen, die unsere Vision teilen.

Magnus MacFarlane-Barrow, Gründer und Geschäftsführer von Mary’s Meals International

Unser Ziel

Mary’s Meals ist eine weltweite Bewegung zur Überwindung des Hungers.

Wir freuen uns, wenn Menschen Mary’s Meals mit ihren Begabungen und Talenten unterstützen, wenn sie ihre Zeit schenken oder dafür beten, dass den Ärmsten der Armen nachhaltig geholfen wird.

Menschen, die zur Überwindung des Hungers einen Beitrag leisten wollen, sind in der “Mary’s Meals – Familie” herzlich willkommen. Wir sind überzeugt, dass jeder Beitrag wichtig ist, damit jedes Kind, das in unserer Welt des Überflusses immer noch hungert, eine tägliche Mahlzeit in der Schule erhält.

Statement of Values von Marys Meals International (pdf, 225kB)

Sie können uns auf vielerlei Weise helfen! Bringen Sie sich ein, wie es Ihnen am besten entspricht: mit Zeit, Geld, Ideen und/oder Ihrem Gebet. Herzlichen Dank!