Sie befinden sich hier:

Ellas, 14, Malawi

Als Ellas infolge des Krieges ihre Heimat verlassen musste, hatte sie alles verloren. Jetzt geht sie wieder zur Schule und baut sich ihr Leben langsam wieder auf. Ihr Traum ist es, Lehrerin zu werden.

Ellas lebte mit ihrer Familie in der Demokratischen Republik Kongo und ging jeden Tag zur Schule, wie die meisten Kinder in ihrem Alter. Durch den Krieg änderte sich ihr Leben für immer.

„Wir waren zu Hause, als Bewaffnete in unser Haus eindrangen. Sie erschossen meine Eltern vor meinen Augen. Ich konnte durch das Fenster entkommen.”

Mit einer anderen Familie, die auch auf der Flucht war, schaffte es Ellas, in ein Flüchtlingslager im Zentrum von Malawi zu kommen.

Sie sagt, dass der Schulbesuch ihr hilft, nicht ständig über ihr Schicksal nachzudenken. Und dank der täglichen Mahlzeit von Mary’s Meals kann sie sich im Unterricht konzentrieren.

„Wenn ich vor der Schule esse, fühle ich mich den ganzen Tag wohl“, sagt sie.

„Wenn ich mit meiner Ausbildung fertig bin, möchte ich Lehrerin werden“.

Mit nur 15,60 € ermöglichen Sie einem Kind tägliche Schulmahlzeiten für ein ganzes Jahr!