Sie befinden sich hier:

Für Chery war es sehr schwer, in der verarmten Gegend, in der sie mit ihrer Familie lebte, genügend zu essen zu bekommen. Nun geht sie zur Schule und bekommt täglich eine Mahlzeit von Mary’s Meals. Die tägliche Stärkung schenkt ihr Mut und Zuversicht.

Cherys Familie zog auf der Suche nach einem besseren Leben vom Land in die Stadt. Doch auch hier muss man kämpfen, um überleben zu können.

Sie lebt jetzt mit ihrer Mutter in der Stadt Gonaives, in der viele der Kinder an Unterernährung leiden. Aber Cherys Leben hat sich ein wenig verbessert, seitdem sie die Trou-Sable-Schule besucht, wo sie und ihre Mitschüler jeden Tag eine nahrhafte Mahlzeit erhalten. Mais mit Sardinen ist Cherys Leibgericht.

„Das Leben ist gut, weil ich jetzt zur Schule gehen kann”, erklärt sie uns. „Die Schule ist wichtig für mich, weil ich lesen und schreiben lernen möchte! Und hier kann ich neue Freunde kennenlernen und jeden Tag mit ihnen zusammen sein. Ich hoffe, ich kann meine Ausbildung fortsetzen und eines Tages Ärztin werden.“

Mit nur 15,60 € ermöglichen Sie einem Kind tägliche Schulmahlzeiten für ein ganzes Jahr!